Coswig ( 6)

Coswig (Anhalt)

Kommentare 0
Orte

Coswig (Anhalt) und seine Sehenswürdigkeiten:
Reizvoll an der Elbe gelegen, kann sich Coswig (Anhalt) stolz zeigen. Nicht zu übersehen sind die 3 Coswiger Türme, die sich auch im Coswiger Logo der Stadt wiederspiegeln und schon von weitem die Anreisenden grüßen. Diese markanten Türme gehören zur St. Nicolai-Kirche, dem Coswiger Rathaus und dem Coswiger Schloss. Besonders die Naturschönheiten unserer Stadt sind bemerkenswert. Entlang des Treidelweges und beim übersetzen mit der Gierfähre kann mann erkennen, welche Überraschungen die Elbniederungen vorhalten. Manchmal muss man genau hinsehen. Und dann entdeckt man in Coswig (Anhalt) den mediteranen Flair der Unterfischerei, mittelalterliche Beschaulichkeit am Wahlsdorfer Ziehbrunnen, geschichtliche Größe am Bismarckturm oder auch die technischen Raffinessen im Thießener Kupferhammer. Wir laden Sie ein. Entdecken Sie uns.
Mehr Informationen findet man hier.

Bilder meiner Heimatstadt
Auf dieser WEB-Seite findet man alte Bilder von Coswig. Sehr sehenswert, sehr interessant.

Coswig (Anhalt) – Das Tor zum Fläming
Coswig (Anhalt), liebevoll von seinen Bewohnern „Tor zum Fläming“ genannt, liegt traumhaft zwischen den Hügeln des Flämings und an der abwechslungsreichen Auenlandschaft der Mittleren Elbe. Es gehört seit seinen ersten Tagen zur historischen Landschaft Anhalts. Wahrzeichen der Stadt sind die drei Coswiger Türme.
Mehr Informationen findet man hier.

Hinterlasse eine Antwort