Leipzig Universität (21)

Leipzig – Zentrum der Reformation: Touristische Hinweise

Kommentare 0
Informationen, Orte

Wo man sich Informationen holen kann über Leipzig und Luther?
Unter Leipzig-Travel findet man viele Informationen.

So steht geschrieben:
Christentum und Kirche sind in Leipzig wesentliche Faktoren des gesellschaftlichen Werdens. Bereits im 15. und 16. Jh. war Leipzig für das geistige und wirtschaftliche Leben in Kursachsen von herausragender Bedeutung. Martin Luther weilte nachweislich 17 Mal in der Stadt.
Als wichtigster Aufenthalt gilt seine Teilnahme an der Leipziger Disputation, die im Sommer 1519 in der Pleißenburg – auf deren Grundmauern sich heute das Neue Rathaus befindet – stattfand. Anlass dazu gaben Christen, die vom Leipziger Dominikaner Johann Tetzel marktschreierisch ausgebotene Ablasszettel kauften, anstatt vor Gott reumütige Haltung einzunehmen. Luther beobachtete dies und lud deshalb mit Hilfe seiner 95 Thesen zu einer wissenschaftlichen Disputation über den Ablass ein. …

Es gibt viele Informationen rund um Leipzig, beschrieben werden mancherlei Lutherorte in Leipzig und Umgebung. Und natürlich gibt es auch Hinweise zu den Lutherwegen.

Hinterlasse eine Antwort